Wohnen ohne Auto mietwohnung Genossenschaft Stellplatz Nachrüstung

F A Q

Frage: Gibt es in München autofreie Wohnungen auch zu mieten?

Im Rahmen des von der Stadt geförderten konzeptionellen Mietwohnungsbaus versuchen die ersten Bauträger, dies zu ermöglichen. Einige Genossenschaften haben  autoreduzierte Projekte und bei der Wogeno in der Messestadt ein in unserem Sinn autofreies Haus.

Am Prinz-Eugen-Park entsteht ein erstes autoreduziertes ökologisches Mietshaus, es wird von der Firma NEST erstellt.

Frage: Muss ich aus einer autofreien Wohnung ausziehen, wenn ich oder meine Kinder später doch ein Auto kaufen?

Antwort: In den Regelungen zum autofreien Wohnen werden meist "Reserveflächen" für eventl. Stellplatzbedarf vorgesehen. Allerdings fallen bei der tatsächlichen Nutzung dieser Reserveflächen oft erhebliche Kosten an.  Es gibt auch Projekte, wo man die Wohnung wechseln kann oder muss.

RSS - Wohnen ohne Auto mietwohnung Genossenschaft Stellplatz Nachrüstung abonnieren